Ligustica-Königin
 
 

Ligustica - Königinnen

Die gelbgefärbte Ligustica oder "Italienerin" ist die Biene der Weltimkerei.
Weite Verbreitung hat sie in Australien, England, Frankreich, Finnland, Israel, Neuseeland, Malta und Schweden gefunden.
Aufgrund unserer Paketbienenimporte aus Neuseeland findet sie immer mehr Freunde in Deutschland und Österreich. Die Ursachen dafür sind ihre große Anpassungsfähigkeit, große Sanftmut, sehr große Volksstärke, starker Sammeleifer und die auffallend geringe Schwarmneigung.
 
Die helle Cousine der Carnica ist imstande, große Honigernten, neben dem überstarken Bautrieb, zu erbringen, jedoch benötigt sie eine große Beute (= Dadant), ist wenig für das Bienenhaus und geizige Imker geeignet.
 
Bei unseren Zuchtmüttern handelt es sich um reinrassige Ligustica-Königinnen aus Neuseeland.

2 Produkte in Ligustica - Königinnen

ligu_thb.jpg

Ligusticakönigin - in Neuseeland begattet

Art.Nr.100173
Lieferzeit
 
muss für Sie bestellt werden
zur Zeit vergriffen
ligu_thb.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.